Links

InternetseiteBeschrieb
Jugend und MedienJugend und Medien ist eine nationale Informationslattform des Bundes zur Förderung von Medienkompetenzen von Kinder und Jugendlichen. Die Plattform gibt Informationen und Tipps rund um digitale Medien für Eltern, Erziehungsberechtigte, Lehrpersonen, Schulen und Institutionen für Kinder und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen.
Pro JuventutePro Juventute bietet verschiedenen Beratungsangebote an und stellt Informationen über digitale Medien sowie weiteren Jugend-Themen zur Verfügung. Die Internetseite richtet sich an Kinder, Jugendliche, Eltern, Erziehungsberechtigte sowie Lehrpersonen.
feel-ok.chfeel-ok.ch ist eine Informationsplattform der Schweizer Gesundheitsstiftung RADIX und bietet Kindern & Jugendlichen, Eltern, Lehrpersonen und Multiplikatoren Informationen und Werkzeuge zu gesundheitsrelevanten Themen wie Suchtmittel, Körper und Psyche, Ernährung oder Gewalt.
Elternnotruf Ein Team von ausgebildeten Fachleuten unterstützt Eltern und Bezugspersonen 24 Stunden schnell und unkompliziert bei Fragen zu Erziehung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Die Beratung erfolgt in verschiedenen Sprachen – vertraulich und anonym.
FreelanceFreelance bietet für Lehr- und Fachpersonen flexibel einsetzbare Unterrichtseinheiten zu den Themenbereichen Tabak-Alkohol-Cannabis und Digitale Medien für die Sekundarstufe I.
KlicksafeKlicksafe bietet fundierte Informationen, praktische Hilfestellungen sowie Materialien zur kompetenten und kritischen Nutzung von Internet und Digitalen Medien. Dabei werden Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen gleichermassen angesprochen.
SuchtschweizSucht Schweiz als nationales Kompetenzzentrum für Prävention, Forschung und Wissensvermittlung im Suchtbereich stellt auf suchtschweiz.ch aktuelle Informationen zu verschiedenen Präventionsthemen, fundierte Zahlen und Infografiken zu Suchtmittel und –verhalten in der Schweiz sowie Info-Materialien zur Verfügung.
zischtig.chDer Verein zischtig.ch setzt sich dafür ein, dass Kinder und Jugendliche Medienbildung und Prävention erfahren. Ziel ist, Kinder und Jugendliche auf ansprechende, verständliche und wirksame Weise vor Onlinesucht, Cybermobbing und anderen Gefahren zu schützen.
147Kinder- und Jugendberatung der ProJuventute: Fachpersonen beraten Kinder und Jugendliche zu Familie, Freundschaft, Liebe, Sex, Schule, Beruf und persönlichen Problemen. Die Rufnummer 147 ist kostenlos, vertraulich und rum die die Uhr an 365 Tagen pro Jahr erreichbar.
Mein Teenagermein-teenager.ch ist eine Website für Eltern von Jugendlichen in einfacher Sprache und mit Erklärvideos zu den Themen Alkohol, Cannabis, Tabak, Bildschirme, Adoleszenz, Regeln und Freiheiten, Kommunikation und Bewältigung von Krisen.
Schweizerische Kriminalprävention (SKP)Die Webseite der Schweizerische Kriminalprävention klärt die Bevölkerung über kriminelle Phänomene, Präventionsmöglichkeiten und Hilfsangebote auf. Dazu gehört das Erstellen von Broschüren und Faltblättern zu Themen der Kriminalprävention wie Internet, sexuelle Übergriffe oder Stalking.

Downloads

DokumentBeschreibung
Chatregeln Regeln, damit das Chatten eine angenehme Erfahrung bleibt.
Broschüren zum sicheren Umgang mit digitalen MedienInformationen und Empfehlungen zur Förderung der Medienkompetenz für Eltern, Fachpersonen, Lehrpersonen, Schulleitungen, Leitende und Mitarbeitende in Kinder- und Jugendinstitutionen.
Digitale Medien - Mit Jugendlichen darüber sprechenDieser Leitfaden bietet Informationen und Rat, wie Eltern ihr Kind bestmöglich bei der Nutzung von digitalen Medien begleiten können.
Rauchen - mit Jugendlichen darüber sprechenDieser Leitfaden gibt Tipps, wie Eltern das Gespräch mit ihrem Kind zum Thema Rauchen suchen können. Er zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie reagieren können, wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter zu rauchen beginnt oder regelmässig raucht.
Cannabis – Mit Jugendlichen darüber sprechenViele Eltern machen sich Gedanken zu Cannabis und fragen sich, wie sie mit ihren Kindern darüber sprechen können. Diese Broschüre bietet Informationen und Rat – und beschreibt auch konkrete Situationen, in denen sich Eltern wiederfinden können.
Alkohol - mit Jugendlichen darüber sprechenIn dieser Broschüre finden Eltern Hinweise, wie sie mit ihrem Kind über Alkohol sprechen können und wie sie reagieren können, wenn es Alkohol trinkt.